IG Metall Chemnitz
https://www.igmetall-chemnitz.de/aktuelles/seite/2/
02.12.2021, 10:12 Uhr

COVID-19: Minimierung der Kontakte

Die IG Metall Chemnitz bleibt weiterhin erreichbar (aktualisiert)

Aufgrund der aktuellen Lage informiert die IG Metall Chemnitz, dass wir auch weiterhin für unsere Mitglieder erreichbar sind. Auch wir reagieren auf die neue Sächsische Corona-Verordnung, deren verschärfte Regelungen vorerst bis 12. Dezember gelten.

mehr...

Meldungen

Jugend der IG Metall Chemnitz bei der JAV Konferenz

Gelungenes Netzwerken: Jugend tauschte sich drei Tage lang aus

  • 22.06.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Jugend

„JAV-Netzwerke“ – 60 Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen und -vertreter aus 28 Betrieben setzten den Titel der ersten Konferenz für Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen direkt in die Tat um. Drei Tage lang netzwerkten die jungen Metallerinnen und Metaller vom 16. bis 18. Juni in Erkner, tauschten sich in Workshops aus und freuten sich über ein „Stück Normalität“.

mehr...

Tarifrunde Kfz Handwerk

Kfz-Handwerk: Jetzt einen Gang hochschalten

  • 08.06.2021
  • Aktuelles

Mit Warnstreiks und Aktionen in den Autohäusern erhöhen die Beschäftigten des Kfz-Handwerks seit dem 1. Juni den Druck auf die Arbeitgeber. Die Chemnitzer Metallerinnen und Metaller der BMW Niederlassung schalten ebenfalls einen Gang hoch. Mit einer Fotoaktion verleihen die Beschäftigten den Forderungen Nachdruck und zeigten ihre Bereitschaft notfalls auch vors Tor zu gehen.

mehr...

Trommeln für eine Zukunft in Freiberg

Noch einmal Warnstreik bei Mahle …

  • 06.05.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie

Die Metallerinnen und Metaller von MAHLE Industrial Thermal Systems GmbH & Co. KG legten Donnerstag für drei Stunden wieder den gesamten Betrieb lahm. Vor den Ein- und Ausfahrtschranke zierten weiße Sitzkartons die kurze Straße zum Werksgelände. Dort loderte bereits die Feuerschale. Sie ist das Symbol des Kampfes der Metallerinnen und Metaller bei Mahle.

mehr...

Mehr Entgelt und kürzere Arbeitszeiten beim Flugzeugmotorenbauer

Einigung im Tarifstreit bei Continental Aerospace

  • 29.04.2021
  • Aktuelles

Die fünfte Verhandlungsrunde bei der Continental Aerospace Technologies GmbH in Sankt Egidien hat zu einem Tarifergebnis geführt. So werden die rund 170 Beschäftigten von einer Entgeltsteigerung von 2,3 Prozent ab dem 1. August 2021 profitieren. Ab dem 1. Dezember 2021 werden die Tarifentgelte um weitere 2 Prozent erhöht. Die Entgelte haben eine Laufzeit bis zum 30.9.2022. Bereits im Mai dieses Jahres erhalten die Beschäftigten eine Corona-Prämie in Höhe von 500 Euro. Auszubildende erhalten 300 Euro.

mehr...

Beide Belegschaften wollen die Angleichung

Der doppelte Motorenwerker

  • 27.04.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie

Sonntags, kurz vor 21 Uhr, rollen die Autos der ersten Nachtschichter in die Kauffahrtei. Teils fahren sie Richtung dem Kontraktlogistiker Rhenus, teils zum Industriedienstleister Leadec oder direkt zum Motorenwerk.

mehr...