IG Metall Chemnitz
https://www.igmetall-chemnitz.de/aktuelles/meldungsarchiv/
17.01.2019, 04:01 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Delegiertenversammlung mal wieder anders

IG Metall Chemnitz: Markt der Möglichkeiten und erfolgreich in Sachen Mitgliederarbeit

  • 17.12.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Die Delegiertenversammlung im Dezember ist traditionell dem Jahresrückblick vorbehalten. Auch diesmal war es so. Allerdings wurde ein Großteil des Jahresrückblickes bereits im Teil I der Delegiertenversammlung dem Markt der Möglichkeiten mit sechs Stationen dargestellt. Mario John, Erster Bevollmächtigter, ergänzte den Geschäftsbericht im Teil II noch um die Finanzlage der IG Metall Chemnitz und den aktuellen Stand der Angleichung der Arbeitszeit Ost.

mehr...

Eine Filmvorstellung der Respektinitiative und der IG Metall Chemnitz

Wir sind jung. Wir sind stark. – Kein Platz für Rassismus

  • 01.12.2018
  • Aktuelles

Am Montagabend Mitte November hatte die IG Metall gemeinsam mit der Respektinitiative, und in Kooperation mit den Grünen, der Linken sowie der SPD zur Filmvorstellung ins regionale Filmkino des Weltecho eingeladen. Gezeigt wurde der Film: „Wir sind jung. Wir sind stark“.

mehr...

Gegen das Vergessen

Veranstaltungen zum 9. November in Chemnitz: Solidarität statt Rassismus“

  • 08.11.2018
  • Aktuelles

Der 9. November ist ein geschichtsträchtiger Tag. 1918 markiert er den Beginn der ersten deutschen Republik, 1938 die Pogromnacht, 1989 den Fall der Mauer. Ein Tag der demokratischen Errungenschaften, aber auch ein der dunkelsten Abgründe.

mehr...

IG Metall Chemnitz übergibt Respekt!-Schild

Kein Platz für Rassismus an der TU in Chemnitz

  • 02.11.2018
  • Aktuelles, Jugend

Seit mehreren Wochen erschüttern fremdenfeindliche Übergriffe und Demonstrationen die Stadt Chemnitz. Darunter leidet auch das Zusammenleben in der Stadt. Die Technische Universität Chemnitz genießt international ein hohes Ansehen. Viele der Studierenden kommen aus anderen Ländern um hier zu studieren.

mehr...

Für 35 statt 38 in der Metall- und Elektroindustrie

IG Metall Chemnitz: Es ist Zeit für die Angleichung!

  • 23.10.2018
  • Aktuelles

28 Jahre nach der Wiedervereinigung arbeiten die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Osten pro Jahr immer noch rund einen Monat länger als im Westen.

mehr...

Tarifrunde Textile Dienste

Textile Dienste: Kein Angebot der Arbeitgeber an die IG Metall

  • 16.10.2018
  • Aktuelles

5 Prozent mehr Geld und die Fortführung der Altersteilzeit. So lautet die Forderung der IG Metall für die Textilen Dienste - zu denen unter anderem große Wäschereien gehören. Die Arbeitgeber legten am Donnerstag kein Angebot vor. Ohne Ergebnis wurden die Verhandlungen auf den 18. Oktober vertagt. Ab 1. November sind Warnstreiks möglich.

mehr...

Kompass vom 19. bis 21. Oktober 2018

Jetzt anmelden zum Kompass-Workshop im IG Metall Bildungszentrum Berlin!

  • 02.10.2018
  • Aktuelles, Betriebsräte / Vertrauensleute

Spannende Themen bietet der Kompass-Workshop vom 19. bis 21. Oktober 2018. Vertrauensleute und Betriebsräte sind eingeladen nach Berlin. Wie setzen wir das Tarifergebnis der Metall- und Elektroindustrie um? Was halten wir gemeinsam dem Rechtspopulismus entgegen? Was können wir uns für faire Bedingungen in der Leiharbeit tun?

mehr...

Aktion im VW Werk in Chemnitz

Klares Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung und Ausgrenzung von Volkswagen in Chemnitz

  • 07.09.2018
  • Aktuelles

Mit einer Informationsveranstaltung am Freitagmorgen im VW Motorenwerk in Chemnitz haben Betriebsräte, Beschäftigte und Vorstandsmitglieder von Volkswagen gemeinsam mit der IG Metall ein klares Zeichen gegen Diskriminierung, gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen Ausgrenzung gesetzt. Gemeinsam wurde klar Position für Vielfalt und ein respektvolles, partnerschaftliches Miteinander bezogen. Für Volkswagen seien dies unverrückbare Grundprinzipien.

mehr...

Erklärung des Beirats der IG Metall

Für Menschlichkeit und Solidarität – gegen Spaltung, Rassismus und Hass

  • 06.09.2018
  • Aktuelles

Derzeit mobilisieren Rechtspopulisten, Faschisten und Neonazis gegen elementare Grundwerte unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Dazu hat der Beirat der IG Metall Stellung bezogen. Die Beiratsmitglieder rufen dazu auf, aktiv für Solidarität, friedliches Zusammenleben und die Achtung der Menschenwürde einzutreten. Jeden Angriff auf demokratische Grundwerte verurteilen sie.

mehr...

Wir sind mehr!

Metallerinnen und Metaller zeigen Haltung in Chemnitz

  • 04.09.2018
  • Aktuelles

Für Weltoffenheit und Toleranz demonstrierten am Montag zehntausende Menschen in Chemnitz. Unter ihnen: Hunderte Metallerinnen und Metaller. Mario John, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Chemnitz, sagte, die IG Metall steht für Solidarität und gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

mehr...


Drucken Drucken