IG Metall Chemnitz
https://www.igmetall-chemnitz.de/aktuelles/meldung/die-ig-metall-chemnitz-bleibt-weiterhin-erreichbar-aktualisiert/
02.12.2021, 09:12 Uhr

COVID-19: Minimierung der Kontakte

Die IG Metall Chemnitz bleibt weiterhin erreichbar (aktualisiert)

  • 23.11.2021
  • Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Lage informiert die IG Metall Chemnitz, dass wir auch weiterhin für unsere Mitglieder erreichbar sind. Auch wir reagieren auf die neue Sächsische Corona-Verordnung, deren verschärfte Regelungen vorerst bis 12. Dezember gelten.

Die IG Metall ist und bleibt Eurer erster Ansprechpartner im Falle von Aufhebungsverträgen und Änderungskündigungen. Arbeitnehmerrechte und die betriebliche Mitbestimmung bleiben auch jetzt unantastbar. Für Fragen und Beratung stehen wir euch gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Für unsere Betriebsräte stehen auch weiterhin die entsprechenden Ansprechpartner zur Verfügung. Gerade jetzt gilt es weiterhin einen kühlen Kopf zu bewahren und im Blick zu haben, dass Gesetze und Mitbestimmungsrechte gelten. Jetzt heißt es besonnen Handeln und im Sinne der Beschäftigten Nachteile abzufedern.

Um uns gegenseitig zu schützen und Infektionsketten zu durchbrechen, möchten wir Euch bitten, nur in dringenden Fällen persönlich in der Geschäftsstelle vorbeizukommen. Meldet Euch bitte vorab telefonisch oder per E-Mail, um zu besprechen, ob wir Euer Anliegen auch ohne Vor-Ort-Termin klären können. Wir antworten so schnell wie möglich.

Ihr erreicht uns unter: +49 371 66603 0 oder chemnitz(at)igmetall.de

Das gilt auch für unsere Rechtsberatung, die ihr als Mitglied weiterhin jeden Donnerstag  zwischen 8:30 und 12:00 Uhr sowie von 13:00 bis 17:00 Uhr in Anspruch nehmen könnt. Auch hier bitten wir zunächst darum, Euer Anliegen telefonisch oder per E-Mail vorzubringen.

Ihr müsst auf jeden Fall persönlich in die Geschäftsstelle kommen? Dann gilt AB SOFORT Folgendes:

Alle Personen, die die Geschäftsräume der IG Metall betreten, müssen GEIMPFT, GENESEN ODER GETESTET sein. 

Wir wir sind angehalten, die entsprechenden 3G-Nachweise zu überprüfen und den Zutritt ggf. zu verwehren. 

Wenn ihr nur kurz etwas abgeben wollt, ist das kein Problem. Gern nehmen wir Eure Unterlagen entgegen - achtet bitte in jedem Fall auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Hinweis:

Für viele administrative Angelegenheiten steht unseren Mitgliedern mittlerweile ein Online Servicecenter zur Verfügung. Bitte nutzt dies.

Anmelden kannst Du Dich hier: https://www.igmetall.de/service