IG Metall Chemnitz
https://www.igmetall-chemnitz.de/aktuelles/bildergalerien/datumFilter/2018/01/seite/2/
29.09.2022, 04:09 Uhr

Meldungen mit Bildergalerien

Nach Datum filtern +X

Gemeinsamer Warnstreik der Bahntechnik und Mahle ITS

Gipfeltreffen in Brand-Erbisdorf

  • 19.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Zum Abschluss der zweiten Warnstreikwoche gab es ein Gipfeltreffen. Die Beschäftigten der Frühschicht der beiden kleinsten Betriebe, gemessen an den Beschäftigten und festgemacht an den Höhenmetern ihrer Standorte, höchstgelegensten Warnstreikbetriebe, Mahle ITS und Bahntechnik.

mehr...

Beschäftigte bei Continental, Presta und Bosch legten die Arbeit nieder

Tolle Stimmung bei teils widrigen Bedingungen

  • 18.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Früh am Morgen war der Parkplatz bei Continental in Limbach-Oberfrohna ganz in weiß getaucht. Später setzte wieder starker Schneefall ein. Mit gemischten Gefühlen blickten die aktiven Metallerinnen und Metaller auf die Fabriktore der langen Werksstraße. Die Frage, ob die widrigen Wetterverhältnisse heute Warnstreikteilnehmer kosten, war in allen Gesichtern abzulesen.

mehr...

Siemens und ISH zum zweiten Mal im Ausstand

Trommeln, heißer Tee und Schnee …

  • 17.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

260 Beschäftigte der Frühschicht von Siemens und Innomotive Systems Hainichen GmbH (ISH) folgten dem zweiten Warnstreikaufruf der IG Metall.

mehr...

Volkswagen zum zweiten Mal im Ausstand

Immer wieder montags…

  • 15.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

300 Beschäftigte in unserem größten Chemnitzer Betrieb, dem Motorenwerk von Volkswagen Sachsen, legten heute in der Frühschicht die Arbeit wieder befristet nieder.

mehr...

Beschäftigte der Bahntechnik und Mahle im befristeten Ausstand

Arbeitgeber werdet wach, sonst gibt es bald richtig Krach!

  • 12.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie

Leichter Nieselregen hielt die Frühschicht der Bahntechnik nicht ab, ihren Unmut über den bisherigen Verlauf der Tarifrunde Luft zu machen. Pünktlich 10.30 Uhr trafen die ersten Metallerinnen und Metaller vorm Werktor ein.

mehr...